best html templates

1868 Die Entstehung

Im Jahre 1868, als unsere Gemeinde noch ein stilles Bauerndorf war, legten aktive Einwohner den Grundstein unseres Vereins. Die Vereinsgründung kann leider durch kein Dokument kontret belegt werden. Die Protokolle und Rechnung sind erst ab dem Jahre 1922 vollständig vorhanden. Das Gründungsjahr 1868 wird aber im Versammlungs-protokoll vom 15. Dezember 1945 erwähnt. Diese Jahreszahl basiert auf mündlichen Überlieferungen. 

Ein sehr wichtiges Dokument, das noch original vorhanden ist, sind die Statuten, welche sich die Gesellschaft im Jahre 1879 gegeben hat. Nach der Abfassung der Statuten muss angenommen werden, dass diese mehrere Jahre nach der Vereinsgründung entstanden sind. An Hand der Unterschriften ist zu entnehmen, dass sich die Mitglieder damals mehrheitlich aus handwerklichen Berufen rekrutierten.

Mobirise

150 Jahre später - 2018

Mit einem dreitägigen Fest durften wir das Jubiläumsjahr feiern. Als Geburtstagsgeschenk konnten wir uns mit der Unterstütung der Gemeinde und den vielen Gönnern eine neue Unform schenken. 

Beim gestalten des Programm haben die anderern Dorf-vereine mitgeholfen und uns in allen organisatorischen Herausforderungen unterstützt. Die drei Tage standen ganz unter dem Motto, viel Musik. 


Mobirise
Mobirise

Die Direktion

Die Musik wurde Gilbert Théraulaz in die Wiege gelegt. Blasmusik begleitet ihn bis heute und seit 2016 dirigiert er uns, die Musikantinnen und Musikanten der Musikgesellschaft Oberwil-Lieli.

Vorstand

Musikgesellschaft Obewil-Lieli

Christian Giger

Präsident

Georges Rey

Aktuar

Eduard Huber

Kassier

Marcel Thommen

Noten/Materialwart

Ignazio Orefice

Fähnrich